Home
Selbstverteidigung und Kampfkunst
Neue Kurse und Workshops
IT-Schulungen
IT Anwendungsberatung
Kontakt
Impressum
      



KursartKursthema
Wochentag    
Uhrzeit    
Beginn
_____________
Workshop
Selbstverteidigung im Alltag
Samstag11:00 -
14:00
11. März 2017
_____________
Schnuppern  im Kurs   
SV +  Fitness für Frauen 45++
10 Termine
jeden Donnerstag09:30 - 11:00
ab 23. Februar 2017
jetzt buchen
----------------------
WorkShopSelbstVerteidigung für den Alltag - Mädchenworkshop
Alter 15-18 Jahre
Samstag11:00 - 13:00
25. März 2017
anmelden
----------------------
WorkshopSV mit/auf FahrradSonntag11:00 -
14:00
April 2017
_____________
WorkshopPhilipp. Stockkampf
- Anwendungen im Alltag
Sonntag11:00 -
14:00
Juni 2017

_____________

Gemeinsam_trainieren



10 Wochen Schnuppern in bestehendem Kurs
ab 23. Februar 2017
Trainingspraxis:
 


Einführung in die Selbstverteidigung:

-   körpernahe Angriffe 
    Befreiungsübungen gegen Festhalten,
    Umklammern

-   Verteidigungen im Sitzen oder am Boden

-   Alltagsgegenstände nutzen
Fitness:

-  Kräftigung der Bauch- und
   Rückenmuskulatur

-  Koordinations- und Gleichgewichtsübungen 

-  gesundes Fallen und Aufstehen

-  Ausdauertraining
   Herz- Kreislauf-Übungen

Im Moment trainieren Frauen im Alter zwischen 49 und 75 Jahren in diesem Kurs, manche erst seit Kurzem, andere bereits etliche Jahre. Anfängerinnen sind immer willkommen, Wieder-einsteigerinnen ebenso.
Anmelden               auch zu einem Schnuppertraining.

Weitere Infos
zum Kurs, Trainingsraum und Lageplan







Fillippinischer Stockkampf

Übung mit 2 Stöcken mit Partnerin

Sinawalli1 bzw. Single Sinawalli


Stockkampf drinnen mit SchlagkissenDieser Workshop bietet einen Einblick in die vielen Möglichkeiten dieser raffinierten Selbstverteidigung. Wir üben bei gutem Wetter im Freien.
Bitte dementsprechend angepasste Kleidung mitbringen und Sonnenschutzmittel nicht vergessen.
Stöcke und Alltagsgegenstände sind vor Ort verfügbar.

Im Herbst und Winter üben wir drinnen, Sporthalle oder Dojo bitte erfragen.

Dieser Workshop findet im Freien statt!
Datum:
        Juni 2017
Zeit:             Sonntag 11:00 - 14:00 Uhr             
Ort:             Tempelhof, Tempelhofer Feld                Vormerken


Wir besprechen:
- selbst erlebte Situationen, "gehörte" und passierte Angriffe gegen Frauen
- und Überlegen mögliche Verhaltensalternativen und probieren diese aus.

Wir üben:
Reaktion

- Angriffen ausweichen, abgleiten lassen, abwehren

Gleichgewicht

- halten beim Treten oder Schlagen gegen Schlagkissen
- halten gegen schubsen und festhalten

Wahrnehmung

- was um uns herum vor sich geht
- frühes Erkennen und Vermeiden bedrohlicher Situationen

Übungs-Hilfsmittel:

 Alltagsgegenstände (Luftpumpe, Schlüssel, Kulis, Taschen) + Schlagkissen

Datum: Samstag, 11. März 2017
Zeit:     11:00 bis 14:00h
Ort:      NN                                                       Anmelden




Wie kann ich mich vom Fahrrad aus verteidigen?

- Wir üben treten oder schlagen und dabei das Gleichgewicht halten mit und ohne Fahrrad.

- Schnell absteigen und das Fahrrad als Puffer gegen einen Angreifer zu nutzen.

- Wir besprechen bereits erlebte unangenehme oder gefährliche Situationen und probieren
  alternative Verhaltens-Möglichkeiten aus.

Dieser Workshop findet bei gutem Wetter im Freien statt!
Datum:           Nächster Termin  April  2017
Zeit:               Sonntag 11:00 - 14 Uhr
Zielgruppe:    Anfängerinnen und Fortgeschrittene
Ort:                Tempelhof, Tempelhofer Feld
Hilfsmittel:     Eigenes fahrtüchtiges Fahrrad mitbringen
                      Schlagkissen usw. sind vor Ort vorhanden
Interessentinnen melden sich bitte über das Kontaktformular


für Frauen und junge Frauen ab 16 Jahren

Datum:          ab 2017 wieder freie Plätze!
Bitte wenden Sie sich bei Interesse an FraueneBewegungBerlin e.V.
Zeit:                11:00 bis 14:00 Uhr


in Zusammenarbeit mit FrauenBewegungBerlin e.V.
Bitte dort bei Interesse frühzeitig Anmelden, da der Workshop immer schnell ausgebucht ist, bzw. auf die Warteliste setzen lassen!

Prüfung Karate 11.12.05

Die Teilnehmerinnen meiner Kurse können Prüfungen in verschieden Stilen ablegen. Auch ich qualifiziere mich mit Prüfungen beständig weiter. "Der Weg ist das Ziel" heißt es in vielen Kampfkünsten.

Das Bild oben zeigt den erfolgreichen Abschluß meiner Prüfung zum 1. Kyu in Wado-Ryu Karate am 11.12.2005.

                                                last update: 10/16


 
   
   
   
Top